Über mich

Mein Bild
Willkommen auf meinem Blog! Ich heisse Kai, bin Baujahr 1974 und hier geht es um mein Hobby: RC (radio control), also ferngesteuerte Modelle, hauptsächlich Autos und Boote im Elektrobereich. Meine Leidenschaft für RC begann 1981 und endete zunächst 1990. Dann habe ich 2004 mein altes Hobby wiederentdeckt und seitdem begleitet es mich mal mehr mal weniger häufig durchs Leben.

Dienstag, 23. April 2019

RC Car Racing in Siegen / Dometic Parkplatz


Der Parkplatz bei der Firma Dometic ist in Siegen (NRW) seit jeher bekannt für RC Car Racing in allen nur denkbaren Maßstäben. Der grosse Platz bietet sich an für 1:8 und 1:5, aber es kann natürlich auch 1:10, Offroader oder andere Fahrzeuge aller Maßstäbe gefahren werden. Elektro und Nitro sind hier gemischt unterwegs, denn im Industriegebiet sind keine Anwohner in der Nähe, die gestört werden könnten. Es gibt keine permanente Strecke, die muss man sich schon selber aufbauen/abstecken mit Pylonen, Platten, Schläuchen, etc.

Unter der Woche wird der Parkplatz rund um die Uhr von Angestellten genutzt und ist daher nur am Wochenende und Feiertagen für RC Cars verfügbar!

Eine Parkreihe ist von einer benachbarten Firma gepachtet und wird als Wohnmobilstellplatz genutzt. Daher können unter Umständen dort Wohnmobile parken, was aber nicht permanent der Fall ist. Daher kommt es kaum zu Engpässen. Zu eventuell parkenden Autos/Wohnmobilen sollte immer mit großem Abstand gefahren werden, aber zum Thema Sicherheit komme ich noch. Als positive Begleiterscheinung sind Säulen mit Stromanschluss per Geldeinwurf vorhanden, wodurch das Laden von Akkus vor Ort auch ohne Autobatterie möglich wird. Sehr praktisch für uns!

Es gibt keinen Verein, keine Nutzungsgebühr und keinen Beitrag. Es finden nur Treffen von Gleichgesinnten statt. Im Sommer ist eigentlich jedes Wochenende was los. Einfach mal vorbeikommen und zuschauen oder das eigene Auto mitbringen und auch nen Akku fahren!

Grundsätzlich sollten alle Sicherheitsmaßnahmen zum Umgang mit RC Cars beachtet werden, vor allem wenn mehrere Leute auf dem Platz/der Strecke fahren. Nicht jeder ist als geborener Weltmeister unterwegs. Ich würde auch empfehlen, mal die eigene Haftpflichtversicherung zu prüfen in Bezug auf RC Car Unfälle. Bitte beachtet besonders, ob sich Kinder in der Nähe aufhalten. Den Unfall eines schweren RC Cars mit einem Kind möchte keiner haben!

Ich selber fahre 1:8 GT (Rallye Game) Elektro und zwar den rosa Porsche 911, der hier auf dem Blog häufig zu sehen ist. Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Auch Kinder oder Eltern mit Kindern sind gerne gesehen, die sich für das Hobby interessieren. Einfach mal vorbeischauen und Hallo sagen! Die meisten Racer fahren "just for fun". Es sind auch Wettbewerbsfahrer dabei, aber auf dem Parkplatz nimmt jeder auf den anderen Rücksicht.


P.S. Warum "Domina"-Parkplatz? Keine Angst, nur ein blödes Wortspiel wegen "Dometic" und "Domina" 😆

P.P.S: Bitte hinterlasst keinen Dreck. Wir möchten den Parkplatz auch zukünftig für RC Cars nutzen und können daher keinen negativen Eindruck gebrauchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen